Yoga für Biker

ein Yoga-Kurs, der sich speziell an Biker richtet (auch als Workshop möglich)

– das Angebot ist aber auch für alle weiteren Sportarten umrüstbar –

Yoga ist kein Sport – Yoga ist eine Lebensphilosophie, die Körper, Geist und Seele und dem Atem zur Einheit verhilft. Aber gerade dadurch unterstützt und fördert er das Trainingsprogramm von Bikern oder auch anderen Sportlern gerade über den Winter, kann aber auch das ganze Jahr über das Training bereichern und ergänzen.

Durch meinen Mann, einem ambitionierten Mountain-Biker und Rennrad-Fahrer, bin ich mit den Problemen und Anforderungen für Biker in Berührung gekommen. Ich habe ihn immer gerne bei seinen Trainingseinheiten unterstützt und gefördert und bin dadurch auf die Idee gekommen, es auch anderen Bikern / Sportlern zur Verfügung zu stellen.

Der Yogakurs / Workshop fördert die Kraft und die Energie für das Training, fördert die Achtsamkeit für die eigenen Grenzen, hilft den „inneren Schweinhund“ zu bezwingen durch Stärkung der Willenskraft und Zielstrebigkeit, zeigt Atemtechniken auf, die noch mehr Kraft und Energie bringen und bringt Ruhe und Stabilität.

in den Kurseinheiten wird besonders wert gelegt auf:

– die Beinmuskulatur aufzubauen und zu erhalten
– Rückenmuskulatur zu stärken und die Aufrichtung zu fördern
– Schultergürtel zu lockern und geschmeidig zu erhalten
– die innere Mitte / Bauchmuskulatur zu stärken
– das Gleichgewicht zu fördern
– Stärkung des gesamten Körpergefühls
– Atemtechniken aufzubauen
– Achtsamkeit zu stärken für den Körper und das Training und die eigenen Grenzen
– Zielstrebigkeit und Willenskraft zu fördern
– mentaler Aufbau und Glaube an die eigenen Fähigkeiten
– Hingabe und Freude an die Anforderungen des Trainings zu entwickeln
– Stärkung der Konzentration
– die eigenen Hindernisse zu erkennen und zu beseitigen

Die Kurseinheiten können auch bei Vorhandensein eines geeignetes Raumes gerne in vereinseigenen Räumen durchgeführt werden. Yogamatten und Hilfsmittel sind vorhanden und können gestellt werden. Auch ein Workshop an einem Wochenende ist möglich. Bei Interesse oder Rückfragen stehe ich gerne zur Verfügung.

Links zu diesem Thema:

 

Yoga (nicht nur) für Biker

Unterstützung der Vorbereitung der Radsportler für den Saisonbeginn

es werden die Schwachzonen Rücken, Schultern und Bauchbereich gestärkt und die Beinmuskulatur aufgebaut. Atemtechniken, Achtung der eigenen Grenzen, Stärkung von Willenskraft, sowie Ruhe und Stabilität runden die Übungseinheit ab. Die Veranstaltung eignet sich aber auch für Berufstätige mit überwiegend sitzender Haltung. Yoga-Kenntnisse sind nicht erforderlich.

Montags:
20:00 Uhr bis 21:30 Uhr  (90 Min) in der Kita Elgersweier  

 

Das Thema wurde bei TV Ohlsbach von Januar bis März 2015 als Yoga (nicht nur) für Biker realisiert.  Er diente zur Vorbereitung der Radsaison.

Im Moment wird beim TV Ohlsbach wieder ein Kurs durchgeführt. Dieser dient zur Erhalt der Muskulatur und als Trainings-Ergänzung. Im Januar wird es voraussichtlich wieder einen Kurs zur Vorbereitung geben. Bei großer Nachfrage auch einen zweiten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.