Thema 23.05. 20:00 Uhr Schulter, Rücken, mentale Stärke (Yoga nicht nur für Biker)

Ruhe für die Woche
Ausrichtung der Gedanken und des Körpers

Ruhe mit Konzentration auf die Atmung
Ruhe mit Vorbeugen
Ruhe durch üben im eigenen Atemfluss, im Sonnengruß
Ausrichtung der Wirbelsäule
Ausrichtung der Gedanken, wann meldet sich mein Schweinehund, wie gehe ich mit ihm um, wie kann ich mich wieder auf die Übung konzentrieren.
Ausrichtung auf positive Gedanken, wie beeinflussen die Gedanken den Übungsfluss

Mantra: Lokah samastah sukhino bhavantu, OM
Atmung: Konzentration auf den Atem, Spüren und Fühlen des Atems

Es ist wichtig, den Geist und die Gedanken lenken zu können, zu wissen, wie man von dem Negativen wieder rauskommt. Positive Gedanken und Einstellung kann den Verlauf einer Übung sehr stark verändern.
Ein ausgerichteter Körper, richtet den Geist aus und umgekehrt.

NEU: Für alle, die etwas für sich selbst tun möchten
Sonntag 19.06 Morning Yoga 9:30 Uhr bis 11:30 Uhr
http://www.yoga-zeitfuermich.de/events/morning-yoga-sonntag-19-06/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.